‘Amenable’ Prinz William teilte einen berührenden Moment mit einem kleinen Jungen – ‘Down to earth’

Pastor Mick Fleming, der die Wohltätigkeitsorganisation leitet, sagte gegenüber PEOPLE, dass der Herzog und die Herzogin von Cambridge, die ihn begleiteten, großes Einfühlungsvermögen zeigten, als sie mit dem Jungen sprachen.



Er sagte: „Sie waren zugänglich und bodenständig und wirklich engagiert.

„Sie haben sich mit einigen der Jungs zusammengesetzt, die hier reinkommen, und mit mir.

„Sie nutzten ihre eigenen Erfahrungen, um mit ihnen zu sprechen.

Diakon Glover



Bei einem Besuch in der Church on the Street trafen die Cambridges Diakon Glover (Bild: Getty Images)

Schäfer Fleming

Der ehemalige drogenabhängige Pastor Mick Fleming leitet das Zentrum (Bild: Getty Images)

„Es gab einen kleinen Jungen, der seine Mutter verloren hatte, und der Prinz sprach mit ihm darüber und sprach über den Verlust seiner eigenen Mutter und gab seine Erfahrungen weiter.

„Er sagte: ‚Hör nicht auf, über deine Mutter zu reden‘, und gab ihm seine eigene Perspektive. Das war ein sehr berührender Moment.“

Pastor Fleming, ein ehemaliger Drogenabhängiger, gründete 2019 Church on the Street, um Obdachlosigkeit und Armut zu bekämpfen.



Es ist in einer ehemaligen Turnhalle untergebracht und zielt darauf ab, Menschen aus der Armut zu befreien und ihnen gleichzeitig einen Raum zum Anbeten zu geben.

Kate Middleton

Laut Pastor Fleming hat Kate eine „Leidenschaft“ für die Arbeit mit Sucht (Bild: Getty Images)

Die Royals hörten auch, dass die Kirche eine Lebensmittelbank, eine Kleiderbank und ein Ort ist, an dem Bedürftige eine heiße Dusche nehmen und die Wäscherei nutzen können.

Das Zentrum steht bis zu 200 Personen gleichzeitig zur Verfügung, mit einem qualifizierten Berater und Sucht- und psychischer Gesundheitsunterstützung auch vor Ort.



Pastor Fleming und Freiwillige halten auch jeden Sonntag Gottesdienste ab.

Laut Pastor Fleming wird der königliche Besuch dazu beitragen, die Glaubwürdigkeit seines Projekts zu erhöhen, was andere Organisationen wie den NHS ermutigen wird, Partnerschaften mit dem Zentrum einzugehen.

Prinz William

William sprach mit Deacon über den Verlust seiner eigenen Mutter Diana (Bild: Getty Images)

Helfer

Die Cambridges hatten die Chance, diejenigen zu treffen, die im Zentrum helfen (Bild: Getty Images)

Er fügte hinzu, dass die Herzogin von Cambridge „eine Leidenschaft“ für die Arbeit mit Sucht hat.